RCDS Niedersachsen freudig.

Wir gratulieren dem neuen Bundesvorsitzenden der Junge Union Deutschlands Tilman Kuban zur erfolgreichen Wahl! Du hast in den vergangenen Wochen eindrucksvoll unter Beweis gestellt, dass du der richtige Typ für diesen Posten bist. Mit einem Niedersachsen an der Spitze freuen wir uns auf die kommende Zeit und blicken gespannt auf deine Pläne zur #MitmachJU.
Der RCDS Niedersachsen steht dabei an deiner Seite!
... MehrWeniger

Samstag, 16. März 2019, 17.25 Uhr

Auf Facebook ansehen

RCDS Niedersachsen ist mit Moritz Übermuth und 4 weiteren Personen unterwegs.

Eine erfolgreiche #NGVK in Oldenburg ging gestern zu Ende! Wir tauschten uns mit Daniel Kaszanics über das Thema Datenschutz/DSGVO aus.
Am Samstagnachmittag durften wie MdEP Dr. Stefan Gehrold begrüßen. Es war eine lebhafte Diskussion zum Thema Europa und wie wir uns für ein starkes Europa einsetzen können.

Nach einem tollen #JUBall in Vechta ging es am Sonntag mit einem spannenden Social Media Vortrag mit Moritz Übermuth weiter!

Wir sind begeistert über die Ergebnisse und den reibungslosen Ablauf und bedanken uns bei allen Gästen und dem RCDS Oldenburg für die gelungene Veranstaltung.
... MehrWeniger

Montag, 11. März 2019, 9.54 Uhr

Auf Facebook ansehen

RCDS Niedersachsen ist mit Julia Schäfer und 2 weiteren Personen unterwegs.

>> Politischer Beirat kommt zusammen <<

Heute kam zum ersten Mal der politische Beirat des RCDS Niedersachsen in Oldenburg zusammen. Gemeinsam haben wir die zukünftige Agenda des Beirats besprochen und unsere Gedanken zu Themen wie Studienfinanzierung, Qualität der Lehre und Ehrenamtsförderung diskutiert.

Schon morgen geht unser Programm mit der niedersächsischen Gruppenvorsitzendenkonferenz weiter.
... MehrWeniger

Freitag, 8. März 2019, 21.53 Uhr

Auf Facebook ansehen

RCDS Niedersachsen hat einen Beitrag geteilt.... MehrWeniger

In einem Karnevalslied heißt es „An Aschermittwoch ist alles vorbei…“. Es endet die Karnevalszeit und es beginnt die Fastenzeit. Heute empfangen Christen das Aschenkreuz, welches aus der Asche ...

Mittwoch, 6. März 2019, 19.52 Uhr

Auf Facebook ansehen

RCDS Niedersachsen ist mit Bernd Baalmann und 5 weiteren Personen hier: Haus des Hörens Oldenburg.

>> Neuer Vorstand beim RCDS Oldenburg<<

Am Donnerstag wählte der RCDS Oldenburg auf ihrer Mitgliederversammlung einen neuen Vorstand. Dabei war auch unsere Landesvorsitzende Jana Blömer, um dem neuen Vorstand ihrer Heimatgruppe zu gratulieren. Unterstützt wurde sie dabei von dem stllv. Vorsitzenden Jonas Schlossarek.

Neben zahlreichen Gästen aus dem RCDS Hannover, RCDS Göttingen, RCDS Vechta und dem Bundesvorstand, überbrachten auch Gäste aus der CDU und der Jungen Union ihre Grüße.

Wir gratulieren dem neu gewählten Vorstand um den Vorsitzenden Jonas Broleen und freuen uns auf die kommende Zusammenarbeit.

Diese beginnt bereits bei der nGVK am 09.03.2019 in Oldenburg.
... MehrWeniger

Freitag, 1. März 2019, 18.29 Uhr

Auf Facebook ansehen

Am Dienstag hat sich unser geschäftsführender Vorstand mit dem niedersächsischen Wissenschaftsminister Thümler getroffen. Wir haben die Chance genutzt unterschiedlichste Probleme an unseren Hochschulen in Niedersachsen anzusprechen. Themen, wie die Prüfungsunfähigkeitsbescheinigungen, die bevorstehende Änderungen im NHG, Finanzierung der Hochschulen und das Wohnraumproblem standen im Mittelpunkt unseres Gespräches.

An dieser Stelle bedanken wir uns recht herzlich bei Björn Thümler für das informative und produktive Gespräch!
... MehrWeniger

Donnerstag, 28. Februar 2019, 12.36 Uhr

Auf Facebook ansehen

RCDS Niedersachsen ist mit Jana Blömer unterwegs.

Montag hat der Vorstand in Person von Jana Blömer, Felix Kehrel und Felix Büning den RCDS Hannover besucht. Anlässlich der jährlichen Mitgliederversammlung sind sie der Einladung des ehem. Gruppenvorsitzenden Jonas Schlossarek gefolgt.

Jonas hat im letzten Jahr einen herausragendes Team angeführt! Die Gruppe hat nicht nur ihre Mitgliederzahlen stark gesteigert, sondern auch bei den vergangenen Hochschulwahlen fast alle Ergebnisse nahezu verdoppelt.

Wir freuen uns, dass der Vorstand größtenteils unverändert weitermacht und gratulieren dem neuen Vorsitzenden Tim Geiges zur Wahl. Eure Veranstaltungen sind immer ein tolles Erlebnis und wir wünschen weiterhin viel Erfolg in der Landeshauptstadt!
... MehrWeniger

Mittwoch, 27. Februar 2019, 6.10 Uhr

Auf Facebook ansehen

RCDS Niedersachsen ist mit Felix Büning und 6 weiteren Personen hier: Menge Noack Rechtsanwaelte.

Die mitgliederstärkste Gruppe aus Niedersachsen stellt sich neu auf. Dazu war auch der Landesvorstand eingeladen, welcher durch die stllv. Vorsitzenden Elena Brunke und Jonas Schlossarek sowie Finn Halbach vertreten war. Nach einem erfolgreichen Jahr im AstA der Universität Göttingen verabschiedete sich der alte Vorstand um Niklas Schröter. Trotz Semesterferien waren alle Plätze in der Kanzlei Menge & Noack besetzt, sodass auch das Grußwort des stllv. Bundesvorsitzenden Sebastian Mathes gut ankam. Wir sind gespannt auf die kommende Zeit und wünschen dem gewählten Vorstand um Alexander Wöhler ein erfolgreiches Jahr - auf eine gute Zusammenarbeit!
... MehrWeniger

Mittwoch, 20. Februar 2019, 14.27 Uhr

Auf Facebook ansehen

Vor 74 Jahren befreiten die Alliierten das Vernichtungslager Ausschwitz. Dieser Tag steht als Symbol für das Ende von Schrecken und Leid, das Menschen durch die NS-Verbrechen widerfahren ist. Uns als junge Generation bleiben nur die Erzählungen, Dokumente und Familieneinschnitte, aber es liegt an uns, dass wir diese nicht abschütteln, sondern zum Teil unseres Handelns machen. „Ohne Erinnerung gibt es weder Überwindung des Bösen noch Lehren für die Zukunft.“ – Roman Herzog, 27. Januar 1995. Die Bundesrepublik muss weiterhin ihre Erinnerungskultur bewahren, sie leben und andere daran teilhaben lassen. #rcdsnds #gedenken #holocaust #holocaustmemorial... MehrWeniger

Sonntag, 27. Januar 2019, 12.51 Uhr

Auf Facebook ansehen

>> Gendern: Von den Universitäten in die Landeshauptstadt <<

Während Gendersternchen und Co. bereits seit Jahren in unseren Universitäten in Niedersachsen allgegenwärtig sind, versucht sich nun auch Hannovers OB Schostok am Gendern. Mit der Fülle an neuen Formulierungen, hätte er auch Lösungen für die drängenden Themen in der Stadtpolitik finden können - wie die dauerhaft steigenden Ticketpreise im öffentlichen Nahverkehr!

Wir halten zwanghaftes Gender-Deutsch für überflüssig. Uns fallen viele andere Themen ein, die für die Akzeptanz aller Geschlechter wichtiger wären als eine neue Verwaltungssprache.

www.welt.de/politik/deutschland/article187461840/Geschlechtergerechte-Sprache-Hannover-schafft-de...
... MehrWeniger

Dienstag, 22. Januar 2019, 18.41 Uhr

Auf Facebook ansehen

RCDS Niedersachsen hat einen Beitrag geteilt — entschlossen.

Wir freuen uns auf ein spannendes Jahr 2019!

Gemeinsam mit euch an den niedersächsischen Hochschulen sowie in unseren Landesgremien und unseren zahlreichen Mitgliedern auf Bundesebene machen wir das Jahr 2019 zu unserem Jahr!

Daneben wünschen wir euch viel Erfolg und Glück im Studium und darüberhinaus.
... MehrWeniger

Wir wünschen Euch ein frohes neues Jahr! Mit guten Vorsätzen starten auch wir in 2019. Es ist ein Jahr mit vielen Wahlen, im Europawahlkampf unterstützen wir als #GenerationEuropa natürlich Manfre...

Dienstag, 1. Januar 2019, 15.56 Uhr

Auf Facebook ansehen

RCDS Niedersachsen ist mit Jana Blömer unterwegs.

>> Unsere Landesvorsitzende stellt sich vor <<

Zuletzt stellt sich heute unsere Vorsitzende vor.

Mein Name ist Jana, ich bin 26 Jahre alt und studiere im Master Wirtschafts- und Rechtswissenschaften in Oldenburg.
Mein hauptsächliches Ziel für das kommende Jahr ist die Umstrukturierung des Landesverbandes an einigen Stellschrauben. So soll der Politische Beirat eine neue Organisation bekommen, damit mehr inhaltliche Schwerpunkte aus allen Hochschulgruppen gesetzt werden. Wesentliche Themen stellen hier unter anderem die nicht einheitlich geregelte Prüfungsunfähigkeit und die anstehende Europawahl dar.
Mithilfe einer neuen Fokussetzung soll die niedersächsische RCadamy die Gruppen bei ihren jährlichen Wahlkampfvorbereitungen unterstützen, indem ein besserer Austausch untereinander stattfinden soll.

Ich freue mich darauf mit allen niedersächsischen Gruppen an einem Strang zu ziehen und diese Ziele gemeinsam umzusetzen.
... MehrWeniger

Freitag, 7. Dezember 2018, 10.31 Uhr

Auf Facebook ansehen