Pressemitteilungen
RCDS fordert vergleichbare und flexible Hochschulausbildung Der Ring Christlich-Demokratischer Studenten (RCDS) Niedersachsen fordert anlässlich der Studie des DZHW zu hohen Studienabbrecherquoten klare Voraussetzungen und eine flexiblere Ausbildung. Wie das Deutsche Zentrum für Hochschulentwicklung (DZHW) in einer gestern veröffentlichten Studie im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) herausfand, ist die Quote der Studienabbrecher im […]
Der RCDS Niedersachsen freut sich über das Einlenken der Landesregierung, den Titel Diplom-Juristen in Niedersachsen wiedereinzuführen. Doch zeige das Beispiel, dass auf Rot-Grün kein Verlass in hochschulpolitischen Fragen sei. Zudem resümiert Landesvorsitzender Wärner: „Studentisches Engagement zahlt sich aus!“ Nun doch kein Alleingang. Die Landesregierung lenkt ein und führt den Titel des Diplom-Juristen in Niedersachsen wieder […]
RCDS Niedersachsen besorgt über Anschlagspläne an der Universität Göttingen Hannover. Die Universität in Göttingen soll Ziel einer radikalislamistischen Missionierungsaktion werden. So wird versucht, die IHG (Islamische Hochschulgruppe) in Göttingen wieder zu aktivieren. Weiter wird vermutet, dass die im Februar 2017 festgenommenen Salafisten den Anschlag an der Göttinger Universität geplant hätten, um „das Wissen Ungläubiger“ (zit. […]
Hannover – Der RCDS fordert die Wiedereinführung der Diplomierung des ersten juristischen Staatsexamens. Mit der Novellierung des Niedersächsischen Hochschulgesetzes und der damit verbundenen Änderung des § 8 NHG wurde der Titel des Diplom-Juristen in Niedersachsen abgeschafft. Bereits im Dezember 2016 hat der RCDS Niedersachsen einen Antrag zur Wiedereinführung des Diplom-Juristen beschlossen. Henrieke Hartmann, Mitglied im […]
Der RCDS Niedersachsen fordert die Hochschulen dazu auf, ihre Gebäude und Infrastruktur auf die Digitalisierung hin auszurichten. Hannover – Digitalisierung verändert die Art des Arbeitens erheblich. Hierbei sind die Hochschulen nicht ausgenommen. Um hier Schritt halten zu können, fordert der RCDS Niedersachsen die Hochschulen auf, ihre baulichen Maßnahmen auf die Digitalisierung auszurichten. Die Chancen der […]
RCDS Niedersachsen fordert finanzielle Unterstützung des Landes zur Errichtung studentischen Wohnraumes Hannover – Der RCDS Niedersachsen fordert die Landesregierung dazu auf, die Studentenwerke finanziell beim Bau neuer Wohnheime zu unterstützen,um die Wohnungsnot in Unistädten zu senken. „Die Landesregierung ist gut darin, Geschenke in alle Richtungen zu verteilen, die maßgeblichen Probleme des Landes werden allerdings ignoriert“, […]
Hannover. Die Ende September getroffene Einigung zwischen der Kultusministerkonferenz (KMK) und der VG Wort im Streit um den Urheberrechtsschutz nach §52a des Urhebergesetzes (UrhG) geht nach Ansicht des RCDS Niedersachsen völlig an studentischen Bedürfnissen vorbei. Das im neubeschlossenen Rahmenvertrag vorgesehene nutzungsabhängige Modell der Abrechnung, von in der Lehre verwendeten urheberrechtlich geschützten digitalen Dokumenten, ist nicht praktikabel, […]
Zwar ist Cuxhaven keine Universitätsstadt, doch kamen vergangenes Wochenende rund 30 Studenten aus allen Teilen Niedersachsens in die Stadt an der Elbe. Bei bestem Wetter und guter Stimmung veranstaltete der Ring Christlich-Demokratischer Studenten Niedersachsen seine jährliche RCademy. Hierbei wurden die Mitglieder in den Grundlagen der Verbandsarbeit sowie eines überzeugenden Wahlkampfes geschult. Als besonderen Gast konnte der Studentenverband die Landtagsabgeordnete Astrid Vockert begrüßen. [...]
Hannover, 08.08.2016 – Wie kürzlich bekannt wurde hat eine Dozentin an der HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst Hildesheim/Holzminden/Göttingen jahrelang unter dem Deckmantel vermeintlicher Wissenschaft Studenten Hass auf Israel eingebläut. Ohne ausreichende Qualifikation hatte die Dozentin Seminare zur Sozialarbeit in Israel angeboten und durch einseitige Darstellung unter Bezugnahme auf plumpe Propagandatexte den Studenten negative […]
Hannover, 27. April 2016 – Der Ring Christlich-Demokratischer Studenten (RCDS) in Niedersachsen fordert, wie der RCDS-Bundesverband am 26.04.2016 bereits mitteilte, dass Studenten zukünftig nur einen stark reduzierten Rundfunkbeitrag von sechs Euro bezahlen müssen. Henrik Wärner, Landesvorsitzender des RCDS-Niedersachsen bekräftigt diese Position und spricht sich mit Nachdruck für diesen Vorschlag aus. Ein Student müsse mit durchschnittlich […]

Geschäftsstelle

Geschäftsstelle

Wilfried-Hasselmann-Haus
Hindenburgstraße 30
30175 Hannover

Landesgeschäftsführer

Landesgeschäftsführer

Gottfried Schwarz
Kontakt